“Mit Strache wird eh keiner koalieren”

0
8

Heinz-Christian Strache wird bei der Wien-Wahl antreten. Das erklärten Vertreter der Partei Die Allianz für Österreich (DAÖ) gegenüber “Kurier” und “ORF”. Der frühere, nach dem Ibiza-Skandal zurückgetretene FPÖ-Chef und Vizekanzler selbst erklärte im Interview mit dem Magazin “Insider”, das mit der Tageszeitung “Österreich” erscheint, dass nur er Bürgermeister Michael Ludwig (SPÖ) herausfordern könne. Die “Wiener Zeitung” sprach mit dem Politikwissenschafter Peter Filzmaier über die Aussichten Straches.


Heinz-Christian Strache dürfte am Aschermittwoch Licht in eine mögliche Kandidatur bringen. - © apa/Hans Techt
Peter Filzmaier ist Politologe an der Donau-Universität Krems und der Karl-Franzens-Universität Graz. A&W - © A&W
Previous articleGÖD: Suspendierungen erfolgen nicht auf Zuruf!
Next articleBereits 209 Tote durch rechten Terror seit der deutschen Wende